Programm Tag 1

Programm Tag 1 – 24. April

08:00
09:00

Registrierung + Kaffee, Tee und
Frühstückssnack

09:15
10:00

Keynote:

Raum: Email-Expo-Vortragsareal in der Fachmesse

Robinson Krösus Flucht aus Königstein
oder:
Warum Erik Ode doch Recht hatte
und Online Marketing und Offline Marketing
immer mehr verschmelzen und der
Bundestraffic Minister Thomas Gottschalk
bald nur noch im Klapprechner sehen kann.

Soziale Netzwerke, neue Technologien, veränderte Kommunikationsformen – unsere mediale und kommunikative Welt entwickelt sich langsam aber sicher zu einer neuen Gesellschaftsform. Dr. Torsten Ambs nimmt unser sich veränderndes menschliches Miteinander unter die Lupe. Mit einem Augenzwinkern stellt er dar, was die Religiösität der Marke, Echtzeitkommunikation, sich verkürzende Timelines und allseits erwartete Kompatibilität für Online Marketing von heute bedeutet. Achtung: in dieser Keynote steckt provozierendes Infotainment!

Referent:
Dr. Torsten Ambs, Inhaber, mind store marketing

10:00
10:30

Kaffeepause – Café Bar VIA Ebene

10:30
11:25

Track 1 – Online Marketing:

Online Marketing: Einführung und Überblick

Die Regeln und Strategien beim Online Marketing verschieben sich im Vergleich zum klassischen Marketing: durch die Interaktivität im Netz können Sie mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung gezielt Ihre relevante Kundengruppe ansprechen. Mit den richtigen Techniken und Strategien können Sie einen vielseitig verwertbaren und wertvollen Wissensfundus generieren, der ganz neue Absatz- und Wachstumschancen liefert. Was sind die Grundregeln des User Interface Designs? Wie betreibt man erfolgreiches SEO? Welche Social Media Strategien machen für Ihr Unternehmen Sinn? In dieser Session holen Sie sich den Überlick zu den Grundlagen des kundenorientierten Online Marketings.

Moderator:
Anna Schmidt, Geschäftsführer, NOEO (@abnna)
Referent:
Pascal Fantou, Geschäftsführer, cogito ergo GmbH & Co. KG (@pascalfantou)

Track 2 – E-Mail Marketing:

Bausteine des Erfolgs: Schritt für Schritt zum erfolgreichen E-Mail Marketing

Rund 17% von eigentlich erwünschten Emails werden irrtümlicherweise von Spam Filtern abgefangen. Aber selbst eine beim gewünschten Empfänger angekommene Email muss Aufmerksamkeit gewinnen, um nicht in der Flut der Inbox/Post ungelesen unterzugehen. In dieser Session zeigen wir Ihnen, wie Sie erfolgreiche Emailkampagnen aufsetzen. Angefangen von der perfekten Betreffzeile – einer der größten Herausforderung im Online Marketing – über Inhalt, Tracking und Timing, Format u.v.m. Sehen Sie auch, wie kleine Anpassungen große Veränderungen hervorrufen können.

Moderatorin:
Prof. Dr. Christina Völkl-Wolf, Professorin für Online Marketing, Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt (@cvw)
Referent:
Nikolaus von Graeve, Geschäftsführer, rabbit eMarketing Sinn von Graeve GmbH (@erabbit)

11:25
10:30

Raumwechsel – kurze Pause

11:30
12:30

Track 1 – Online Marketing:

Die 10 Gebote erfolgreicher digitaler Inhalte – guter Content für mehr Umsatz

Die Botschaft ist das Medium. Aber wie bereiten Sie Ihre Inhalte so auf, dass Traffik generiert wird und Kunden und Leser Ihren Content als relevant erachten? In dieser Session lernen Sie von unseren Experten die 10 Gebote für HTML-Title-Tags und Fließtext, die, richtig angewendet, Ihre Absatzzahlen deutlich steigern können.

Moderator:
Anna Schmidt, Geschäftsführer, NOEO (@abnna)
Referent:
Alexander Rudolph, Stellvertretender Chefredakteur, Microsoft Deutschland GmbH – MSN.de
Andreas Wander, Head of Business Development, Textbroker

Track 2 – E-Mail Marketing:

E-Mail-Marketing und Datenschutz: so sind Sie auf der sicheren Seite

Während die groben Linien zur Zulässigkeit der Werbung per E-Mail feststehen, steckt der Teufel im Detail. Viele Einzelfragen, z.B. die Adressgewinnung über Dritte, tell-a-friend oder Werbung in Bestellbestätigungen) sind noch ein rechtlicher Graubereich. Auch der Entwurf einer neuen EU-Verordnung zum Datenschutz wirft viele Fragen auf. Dr. Martin Schirmbacher und René Kulka stellen einerseits die rechtlichen Rahmenbedingungen dar und zeigen andererseits an konkreten Beispielen die Umsetzung in der
Praxis.

Moderatorin:
Prof. Dr. Christina Völkl-Wolf, Professorin für Online Marketing, Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt (@cvw)
Referenten:
Dr. Martin Schirmbacher, Fachanwalt für IT-Recht, HÄRTING Rechtsanwälte (@mschirmbacher)
René Kulka, Email Marketing Evangelist, optivo

12:30
14:00

Mittagspause im Restaurant Verdino

14:00
14:45

Track 1 – Online Marketing:

Website Design: was Usern gefällt und was sie vergrault

Ihre eigenen Online Marketing Ziele, die Wünsche Ihrer Kunden und die aktuellen Standards bestimmen die Webseiten-Gestaltung. Ziel ist eine angenehme und intuitive Benutzererfahrung, die die Marke effektiv kommuniziert mit dem Ergebnis einer hohe Conversion Rate. Doch wie gestalte ich meine Benutzeroberfläche möglichst benutzerfreundlich? Usability ist das A & O des User Interface Designs. Es gilt genau zu verstehen, wie Personen tatsächlich mit einer Webseite interagieren. Ob mit großem oder kleinen Budget, in dieser Session erfahren Sie, welche Werkzeuge Sie brauchen und welche Regeln zu beachten sind, um herauszufinden, was Usern gefällt und was sie vergrault.

Moderator:
Anna Schmidt, Geschäftsführer, NOEO (@abnna)
Referent:
Marco Hornung, Director SEO, Consulting & Agency, Goldbach Interactive

Track 2 – E-Mail Marketing
Doppelsession:

E-Mail-Marketing aus Nutzersicht

Nutzer kämpfen mit einer Menge Herausforderungen im Posteingang, begonnen bei der Flut von E-Mails, die über uns allen inzwischen täglich hereinbricht. Als Vertreter eines der größten E-Mail Anbieter gibt Ihnen Christian Weghofer Einblick zu Daten und Fakten des Posteingangs. Erfahren Sie wie Nutzer E-Mails abrufen (PC / Smartphone), welche drei Nutzertypen es gibt, wie E-Mail Anbieter mit „wahrgenommenem“ SPAM umgehen (75% aller von Nutzern gemeldeten Spam-Nachrichten sind legitime, früher einmal abonnierte E-Mails) und was das alles für E-Mail-Marketing bedeutet.

Moderatorin:
Prof. Dr. Christina Völkl-Wolf, Professorin für Online Marketing, Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt (@cvw)
Referent:
Christian Weghofer, Product Marketing Manager, Microsoft Deutschland GmbH

E-Mail-Marketing goes Social Media

Soziale Netzwerke haben sich zu einem wichtigen Bestandteil der Online Marketing Landschaft etabliert. Und auch wenn immer mehr Budget von den traditionelleren Methoden hin zu Social Media fließt, ist und bleibt E-Mail Marketing der ungeschlagene König des ROI. Und dabei gilt der Grundsatz: “The money is in the list”. Hören Sie, wie Sie durch den Einsatz von Social Media Ihre E-Mail-Datenbank erweitern, im Gegenzug außerdem Ihre Fanbase vergrößern und welche Trends und Strategien Ihnen dabei weiterhelfen.

Moderatorin:
Prof. Dr. Christina Völkl-Wolf, Professorin für Online Marketing, Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt (@cvw)
Referent:
Rolf Anweiler, Vice President Marketing, eCircle GmbH

14:45
14:50

Raumwechsel – kurze Pause

14:50
15:35

Track 1 – Online Marketing:

Mobile Marketing – Sind Sie bereit?

Smart Phones, Tablets, Apps, location-based Services, Click-to-Call – der mobile Markt wächst und wächst. Bald schon sollen die Nutzerzahlen des mobilen Internets die Nutzerzahlen von PC/Desktop übertreffen – damit eröffnet sich eine ganz neue Palette an Marketing-Möglichkeiten. Sind Sie bereit für diese Entwicklung? Unsere Experten stellen Ihnen die mobilen Werbemöglichkeiten, Tools und Services vor, die Sie kennen sollten, um sich auf diesem rasant wachsenden Markt behaupten zu können.

Moderator:
Anna Schmidt, Geschäftsführer, NOEO (@abnna)
Referent:
Henning Langer, Mobile Specialist, eprofessional GmbH

Track 2 – E-Mail Marketing:

E-Mail-Landingpages die überzeugen

Das Ziel der meisten E-Mail-Kampagnen ist Kunden zu gewinnen Aber die beste E-Mail-Kampagne bringt keine Conversions, wenn die Landingpage nicht überzeugt. Lernen Sie in dieser Session, wie Sie Landingpages gestalten, die mit Ihren Email-Kampagnen synchronisiert sind, um aus Klicks Sales zu generieren.

Moderatorin:
Prof. Dr. Christina Völkl-Wolf, Professorin für Online Marketing, Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt (@cvw)
Referent:
Kai Radanitsch, Diplom-Informatiker und eBusiness Berater, eBusinessLab GmbH (@LandingpageGuru)

15:35
16:05

Kaffeepause – Café Bar VIA Ebene

16:05
17:00

Track 1 – Online Marketing:

Den Kunden verstehen: Analyse der Customer Journey

Das Wissen um die „Customer Journey” – der Weg des Kunden im Internet – von der Bedarfserkennung bis hin zum Kaufabschluss, gehört heute zu den Königsdisziplinen im Online Marketing. Welche Marketingmaßnahme wirkt in einer bestimmten Kaufentscheidungsphase am besten und welcher Kanal war somit kaufentscheidend? Wenn Sie diese Informationen haben, können Sie potenziellen Kunden zur richtigen Zeit die relevanten Informationen liefern. Erfahren Sie außerdem, wie Sie von Abbrechern lernen können, Ihre Botschaften besser zu formulieren und optimal zu platzieren.

Moderator:
Anna Schmidt, Geschäftsführer, NOEO (@abnna)
Referent:
Gregor Tor, Senior Manager Webanalytics / Internet, Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG

17:00
17:05

Raumwechsel – kurze Pause

17:05
18:00

Featured Session: Conversion Booster: auf Nutzerbedürfnisse abgestimmte Landingpage Optimierung

Es nützt nichts, auf den oberen Positionen bei den Suchmaschinen zu ranken, wenn der Traffic nicht konvertiert. Wenn Ihre Landingpage schlecht oder gar nicht vorhanden ist, kann das zu hohen Bounce-Raten führen. Damit sich Ihre Bemühungen im Bereich Suchmaschinen-Optimierung auch lohnen, brauchen Sie Landingpages, die auf die Bedürfnisse Ihrer Nutzer abgestimmt sind. André Morys zeigt Ihnen, wo die Stellschrauben zur Optimierung sind, wie Sie am besten vorgehen und typische Fehler vermeiden können, damit der Traffic konvertiert.

Moderator:
Anna Schmidt, Geschäftsführer, NOEO (@abnna)
Referent:
André Morys, Vorstand, Senior Consultant, Web Arts AG (@morys)

18:00

Networking

19:30
Abendevent E-M@il-Night im Sky Club Frankfurt